Hafengebühren sollen gesenkt werden

UVHH fordert die Verwendung von Mitteln aus Umwelttöpfen an Vor dem Hintergrund aktueller und öffentlich diskutierter Probleme im Hafen traf das Pressegespräch im Vorwege der Mitgliederversammlung des Unternehmensverband Hafen Hamburg e.V. (UVHH) auf große Resonanz unter den Medienvertretern. Im Mittelpunkt des Interesses standen dabei der Stopp der Elbvertiefung, die zunehmende Verschlickung und die Folgen auf […]

Anke Büttenbender, die Gastgeberin

Arbeitsplatz HafenCity Nach Hamburg kam sie wegen des Wassers und wegen des Wetters. Anke Büttenbender (49) ist in Berlin aufgewachsen, hat in München die Schauspielschule besucht, und zog vor vielen Jahren nach Hamburg. Wind, Nieselregen und Dunkelheit schrecken sie nicht. Im Gegenteil! Seit drei Monaten führt sie bei ihrem neuen Arbeitgeber die Stellenbezeichnung „Bereichsleiterin Restaurant […]

Hohes Niveau

Editorial Das, was jetzt kommt, mag manchem nicht gefallen: Eigentlich hat man es in der HafenCity wirklich gut und komfortabel, und man verliert manchmal den Blick für die Realität in anderen Stadtteilen. Man merkt es erst dann, wenn man sich mal wieder nach außerhalb bewegt in die Regionen, die für andere Hamburger tägliche Realität sind. […]

Vom Saulus zum Paulus

  Josef Ackermann bei „Montag an der Spitze“ Wenn der frühere Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank spricht, hören alle gebannt zu. Einerseits liegt es daran, dass der ehemalige „Erster Banker der Nation“ immer gut ist für Presseskandale, die keiner verpassen will. Wer denkt da nicht sofort an das Victory-Zeichen oder an den Peanuts-Spruch, die die ganze […]

Mehr als nur Tee

Jubiläum im WASSERSCHLOSS Bei strahlendem Oktoberwetter feierte das WASSERSCHLOSS Speicherstadt am 28. Oktober seinen einjährigen Geburtstag und ist bereits jetzt mehr als ein Geheimtipp für Teeliebhaber. „Einen Ort, an dem Tee nicht nur verkauft , sondern auch verkostet wird und in der Gastronomie kreative Zutaten veredelt, hat es in Hamburg noch nicht gegeben“, sagte Holger […]

Klarer 6:2 Sieg bei Neuenfelde 2

Altes Land sieht alt aus Tief im alten Land mußten die “Piraten” heute gegen Neuenfelde 2 antreten. Die Bedingungen waren grausam. Ein “Hilfsplatzwart” der den Platz sperren wollte und erst nach langem Zureden die Anlage frei gab. Kein angesetzter Schiedsrichter erschien, so das der Obmann von Neuenfelde einsprang. Über neunzig Minuten ließ dieser erkennen zu […]

Metall und Edelholz – das bemerkenswerte „Sanitär“

Ein Projekt der Speicherwerkstatt Früher rein funktional, haben Bad, WC und Gäste-WC als Thema der Innenarchitektur erheblich an Stellenwert gewonnen. Ob privat, in der Gastronomie oder im Geschäft – diese Räume sind immer mehr zu einer Visitenkarte geworden – viel mehr als nur der weiße Raum zum Händewaschen. Zumthor, Philippe Starck und andere Künstler entwarfen […]

Felle für das gemütliche Zuhause

Auf den Tiger gekommen Es ist zurzeit der heiße Trend für die Winterzeit, und Stil-Ikonen rund um den Globus erklären es zum Hype: Kunstfell beziehungsweise Fake Fur ist als Accessoire bei Kleidung für die kalte Jahreszeit fast nicht mehr wegzudenken. Dass dieser Trend auch für zu Hause seine Gültigkeit hat, zeigt jetzt der Stoffhersteller Chivasso […]

Über sieben Brücken musst du gehen

Unfruchtbare Diskussionen über das Unabwendbare – Hamburg quält sich Es sind zwar keine sieben Brücken wie im Lied von Karat, über die der spätere Konzertbesucher der Elbphilharmonie vom Baumwall kommend gehen muss, es sind nur drei, aber eine davon wird immer eine besondere Bedeutung als Nadelöhr haben. Die Klappbrücke über den Sandtorhafen, in den 80er […]

Buchtipp: „Im Tal des Fuchses“ von Charlotte Link

Vergraben oder Ein Mörder (?), der keiner sein will „[…] Sie hatte geweint, als sie sich in die Kiste legte, und dabei gezittert wie Espenlaub. Er hatte sie schluchzen gehört, als er den Deckel an sechs Stellen mit Schrauben, deren Gewinde er vorgebohrt hatte, verschloss.“ Vanessa Willard wird auf einem einsamen Parkplatz in Wales, am […]